MessebilderKontaktImpressum

BAUEN & WOHNEN
vom 21. bis 26. September 2015
im KaufPark Eiche

Zur Herbstbaumesse im KaufPark Eiche sind alle Ausstellungsstände an den Messetagen von 10 bis 20 Uhr besetzt. Eintritt und Parkplatznutzung sind wie immer kostenfrei. Die Messe kommt buchstäblich zu den Menschen, dorthin wo jeder kauft, bummelt oder sich in Restaurants trifft. Schirmherr der regionalen Veranstaltung der Bauwirtschaft ist der Bürgermeister der Gemeinde Ahrensfelde Wilfried Gehrke. Die beteiligten Unternehmen stammen überwiegend aus der unmittelbaren Region und Berlin.

Das Branchenspektrum reicht vom Klebstoff bis zum schlüsselfertigen Haus. Einfamilienhäuser, Wohnungen und Grundstücke bilden wieder einen großen Schwerpunkt der Ausstellung. Mit dabei sind auch Wintergärten, Garagen, Carports, Solaranlagen zur Warmwasserbereitung, modernste Heizungen und Kamine. Angeboten werden darüber hinaus vielfältigste Baumaterialien, Fliesen, Bäder, Dacheindeckungen, Fassaden sowie deren Sanierung, Spanndecken und Marmorsteinteppiche. Zu sehen sind Treppen, Türen, Fenster, Terrassenüberdachungen, Rollläden, Markisen, Insektenschutzeinrichtungen, installationsfreie Funkalarmanlagen und hochwertige Bodenstaubsauger. Neu ist ein vorgestelltes Mietmodell für Photovoltaikanlagen zur Stromerzeugung. Weitere Interessengebiete für die Außengestaltung sind Tore, Torantriebe, Anbaubalkone und Balkongeländer. Informieren kann man sich auch über Möglichkeiten der Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden sowie der Küchen-, Möbel- und Treppenrenovierung. Außerdem liegen für die Besucher kostenlose Probeexemplare von Fachzeitschriften aus.

Am Freitag und Samstag ist die Verbraucherzentrale Brandenburg mit Vorträgen, Workshops und individuellen Beratungen vertreten. Dabei geht es vor allem um die Schwerpunkte Heizkostenabrechnung, Energieausweis und energetisch günstigen Hausbau.

Freitag, 25. September:

16 Uhr: Vor dem Mievertrag nach dem Energieausweis fragen!
Was beinhaltet der Energieausweis? Welcher Energieausweis kann angewendet werden?

Freitag, 25. September und Samstag, 26. September:

14 Uhr: Werden meine Heizkosten gerecht ermittelt?
Für mehr Gerechtigkeit bei der Heizkostenabrechnung!
Wieso wird mehr Energie eingekauft als beim Mieter ankommt?
Wieviel Einfluss hat der Mieter auf seine Heizkosten?
Was macht ein Heizkostenverteiler? Gibst es bessere Methoden?

18 Uhr: Bauherrenworkshop Hausbau – Was muss ich beachten? Wie baue ich energetisch günstig?

Hier können Sie die Ausstellerliste einsehen.
Den Ausstellungsplan erhalten Sie als PDF-Datei.


Home | Impressum | Kontakt | Datenschutz