MessebilderKontaktImpressum

BAUEN & WOHNEN
vom 1. bis 7. März 2015
im KaufPark Eiche

Die Frühjahrsbaumesse im KaufPark Eiche beginnt auch in diesem Jahr mit einem verkaufsoffenen Sonntag. An den ersten sieben Tagen des Monats März stehen die Firmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie der baunahen Dienstleistungen für Anregungen, fachkundige Informationen und Angebote zur Verfügung. Alle Ausstellungsstände sind am Sonntag von 13 bis 18 Uhr und an den anderen Messetagen von 10 bis 20 Uhr besetzt. Keine andere Baumesse in Berlin und Brandenburg hält die Tore für ihr Publikum länger offen. Eintritt und Parkplatznutzung sind selbstverständlich erneut kostenfrei.

Unsere Wünsche zur Veränderung der eigenen Wohnverhältnisse sind einem ständigen Wandel unterworfen. Deshalb bleibt die traditionelle Ausstellung für jedermann interessant und attraktiv. Bewährte Verfahren verknüpfen sich mit neuen Technologien und modernem Design. Egal ob ein Neubau ansteht, umgebaut werden soll oder saniert werden muss, verschlissene Ausstattungen neuen weichen dürfen, gründlich renoviert oder der Wohnkomfort gesteigert wird, für all das kann man sich auf der Messe Anregungen und Angebote holen.

Insgesamt ist das Branchenspektrum weit gefächert. Massiv- und Fertighäuser sowie Garagen und Wintergärten stehen nach wie vor hoch im Kurs. Dabei geht der Trend eindeutig zu energiesparenden Materialien und Verfahren. Angeboten werden darüber hinaus Systeme zur Dachreinigung und der Fassadengestaltung, modernste Heizungsanlagen sowie Bäder und Fliesen. Zu sehen sind auch vielfältigste Bau- und Dämmstoffe, Marmorsteinteppiche für innen und außen, Rollläden, Markisen, Insektenschutzgitter, Terrassenüberdachungen, Torantriebe und Tore, Zäune, Balkongeländer sowie Garten- und Terrassenmöbel aus Lärchenholz oder Fiberglas. Informieren kann man sich auch über Möglichkeiten der Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden sowie der Möbel- und Treppenrenovierung. Selbst wer im Augenblick keine baulichen Veränderungen plant, freut sich vielleicht über eine neue Küche, Hausgeräte und hochwertige Bodenstaubsauger. Am Eingang liegen kostenlose Probeexemplare des regionalen Immobilienjournals und des Sanierungsratgebers aus. Ziele und Möglichkeiten des Käuferschutzes stellt die Verbraucherzentrale Brandenburg am Sonntag dar. An diesem Tag werden auch Vorträge zu den Themen „Wohnungswechsel – Worauf sollte ich achten? Wer zahlt schon gerne für den Vormieter?“ (14 Uhr) und „Beratung für Bauwillige zur richtigen Heizung!“ (16 Uhr) gehalten.

Hier können Sie Ausstellerliste einsehen.
Den Ausstellungsplan erhalten Sie als PDF-Datei.


Home | Impressum | Kontakt | Datenschutz