MessebilderKontaktImpressum

Messe BAUEN & WOHNEN
vom 11. bis 16. März 2019
im A10 Center Wildau

Vom 11.03. bis 16.03. fand die Messe BAUEN & WOHNEN im A10 Center Wildau statt. Eröffnet wurde die Messe am Montag mit einem traditionellen Messerundgang. Hieran nahmen zahlreiche Vertreter der Kommunalpolitik und der regionalen Presse teil. Zugegen waren unter anderem Herr Martin Wille als Vorsitzender des Kreistages, sowie offizielle Vertreter der Gemeinden Wildau, Königs Wusterhausen, Zeuthen und Bestensee.
Seit 1999 stellt die regionale Baubranche direkt in den Einkaufspassagen des größten Shoppingcenters des Berliner Umlands aus. Der Bedarf ist bis heute so groß, dass es die Messe seit 2001 kontinuierlich im Frühjahr und im Herbst gibt. Mit dem bewährten Konzept gehen die beteiligten Unternehmen zu den Menschen. Dort ausstellen, wo die Menschen einkaufen, bummeln und sich in Cafés treffen, verspricht größtmögliche Präsenz in der Öffentlichkeit. Da die Aussteller eine Woche für Gespräche zur Verfügung stehen, kann dem Erstkontakt auch ein zweiter oder dritter Besuch folgen. So nehmen Bauvorhaben schnell eine sehr konkrete Form an. Der Messerundgang ist kostenfrei und Parkplatzprobleme gibt es nicht.
Das Branchenspektrum reichte dabei vom Gartenzaun bis zum schlüsselfertigen Haus. Mit dabei waren auch Wintergärten, Garagen, Carports, Gartenpavillons, Vordächer, Treppen, Fenster, Türen, Zäune, modernste Heizungen und vieles mehr. Neben dem Neubau spielten auch Renovierung und Sanierung eine große Rolle. Informieren konnte man sich darüber hinaus auch bei regionalen Immobilienmaklern sowie zum Thema Stromversorgung aus erneuerbaren Energien. Für den Wohnbereich wurden Nachrüstsätze zur Sicherheitstechnik an Fenstern und Türen sowie hochwertige Bodenstaubsauger vorgestellt. Schwerpunktmäßig kamen die ausstellenden Unternehmen aus der unmittelbaren Region und Berlin. Aber auch Unternehmen aus dem weiteren Umfeld Brandenburgs und aus anderen Bundesländern waren wieder vertreten. Gartenfreunde kamen mit Pavillons und Ferienhäusern sowie Terrassenmöbeln aus Lärchenholz auf ihre Kosten. An der Center-Information lagen darüber hinaus kostenlose Probeexemplare von Bau- und Sanierungsratgebern aus.

Hier können Sie die Ausstellerliste einsehen.
Den Ausstellungsplan können Sie als PDF-Datei erhalten.


Home | Impressum | Kontakt | Datenschutz